"" Tanjas Bunte Welt: Muffin Variatonen

Dienstag, 24. Juni 2014

Muffin Variatonen

Da meine Tochter Geburtstag hatte und in der Schule sie Gott sei Dank noch feiern, habe ich ein paar Muffins gebacken ;-)
 
Damit für Jeden etwas dabei ist habe ich 4 Sorten gemacht, die ich euch hier zeigen will.

 Dany + Sahne Muffin mit Schokosplittern


Zubereitung
(12 Stück)

200 g Mehl mit 2 Becher Dany + Sahne Vanille und einem 1/2 Packerl Backpulver mischen. 200 g weiche Butter, 150 g Zucker, 3 Eier und 1 Packerl Vanillezucker beigeben und alles gut durchmixen. Dann 100 ml Milch beimengen und die Schokostreusel unterheben.
Bei 160 Grad Heißluft ca. 25 Minuten 
(werden total saftig innen und lecker)


Honig Nuss Muffin mit einem Schuss Zitrone



Zubereitung
(9 Stück)

220g Mehl mit 2 TL Backpulver, 80g Zucker, 50 g Walnüssen (ich hab etwas mehr genommen, mag es nussig) vermischen.
2 EL Honig mit 50g weicher Butter und 150ml Milch mixen und dann mit dem Mehl-Gemisch vermengen. Zum Schluss noch den Saft einer Zitrone reinpressen.

Bei 175 Grad Heißluft ca. 25 Minuten backen
(Der Teig ist sehr fest und die Muffins werden leider nicht ganz so fluffig und saftig)


Käsekuchenmuffins



 
Zubereitung
(12 Stück)

100g weiche Butter mit 180g Zucker, 2 Eiern, 500g Quark (Topfen) und 1 Packerl Vanillepuddingpulver vermischen und das war es schon ;-)

180 Grad Heißluft ca. 30-35 Minuten
(Achtung - Alufolie darüber legen und sie werden nicht so dunkel - ich habs es zu spät gemacht, wie man sieht, werden beim Abkühlen fester, also Vorsicht beim herausnehmen)


Bananen - Nutella Muffin





 Zubereitung
(12 Stück)

2 reife Bananen zerdrücken und mit 100ml Milch verquirlen, danach 1 Ei, 80ml neutrales Öl und ca. 150g Nutella (ich hab da nach Gefühl gearbeitet) dazu geben und gut mixen (Achtung spritzt etwas). Man kann auch noch fertige Bananenmilch dazu geben wenn man will. Dann 250g Mehl und 2TL Bachpulver dazu und fertig.

Bei 190 Grad Heißluft ca. 20-25 Minuten backen!

Auf den ersten Blick sehen sie etwas hart aus von außen, aber sie sind total weich und schmecken genauso lecker wie sie riechen ;-)

Vielleicht ist ja der ein oder andere dabei, den ihr gerne selbst mal probieren möchtet! Gutes Gelingen und lasst es euch schmecken...  



Kommentare:

  1. Hey Tanja,
    sehr tolle Rezepte! Vor allem der Bananen-Nutella Muffin hört sich sehr verlockend an :)
    Muss am Wochenende auch Muffins machen, werd allerdings welche mit Zuccini probieren! ;D
    LG Caro
    ♥ Blümchen´s Produkttests ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm wie Zucchinischnitten lecker ;-) Gute Idee
      LG

      Löschen
  2. Hallo Tanja

    ja heute hat mein Enkel Geburtstag und ich hab Bananen - Nutella Muffin und Dany+ Sahne Muffins gebacken ,Mh lecker bin gespannt was die Geburtstagsgäste heute Nachmittag dazu sagen ! Danke für die Rezepte ! <3

    AntwortenLöschen